QiGong-Unterricht

Taiji und QiGong haben meinem Leben neue Impulse gegeben, eingefahrene Sichtweisen verändert, Lebensschwerpunkte verlagert und sind aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken. Immer wieder entdecke ich Neues, entwickle ein besseres Verständnis für Abläufe jeder Art und beobachte Parallelen zwischen daoistischer Denkweise, meinen Erfahrungen als Musikerin, als Lehrerin und in ganz persönlichem Kontext.
Diese Erfahrungen teile ich gerne mit anderen Menschen in meinen QiGong-Kursen.

Mein Werdegang

Nach Jahren der Suche und des Hineinschnupperns in verschiedenste Methoden, die Entwicklung auf körperlich-geistig-seelischer Ebene ermöglichen, fand ich meine Heimat vor mehreren Jahren im Chen-Taiji-Stil.
Parallel dazu setzte ich mich intensiv mit QiGong auseinander und absolvierte schließlich eine vierjährige Ausbildung zur QiGong-Lehrerin bei der Deutschen Qigong Gesellschaft (DQGG). Für die unzähligen Übungs- und Trainingsstunden, die zahlreichen, inspirierenden und erklärenden Gespräche sowie für die freundliche, unterstützende Begleitung danke ich meinen Lehrerinnen und Lehrern:
• Thilo König, Chen-Taiji, Harmstorf: die Anfänge ;-), Stehende Säule, Seidenübungen, 19er-Form, Laojia Yilu
• Ralf zum Felde, Chen-Taiji, Tostedt, Buchholz u.a.: Vertiefung der Formen, Schwertform, 38er-Form, Übungsleiterprüfung
• Bettina Krys, QiGong, Egestorf: 18 Übungen des Taiji-QiGong
• Thomas Hansen, Gerolzhofen: Acht Brokate, erste Erfahrungen mit QiGong-Dancing
• Elvira Glück, QiGong-Ausbildung, Braunschweig: Regulationsmethoden, Gesundheitsschützendes QiGong, Stilles QiGong, Fan Teng Gong
• Olaf Lüderitz, QiGong-Ausbildung, Braunschweig: TCM und Theorie, Dantian-QiGong, Fünf-Elemente-Übung, QiGong-Gehen, 18 Übungen des Taiji-QiGong

Mein Unterricht

Ich blicke auf langjährige Erfahrung im Unterrichten von QiGong mit unterschiedlichen Zielgruppen zurück.
Als Assistenz bzw. Vertretung habe ich Erfahrungen im Unterrichten von Chen-Taiji gesammelt.
Mein Unterricht ist gründlich und findet in einer entspannten und persönlichen Atmosphäre statt.
Die Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden stets Berücksichtigung.
Es wird Raum für gegenseitigen Austausch gegeben.
Die Entspannung steht an erster Stelle!

Meine Unterrichtsorte

Blau Weiss Buchholz e.V.

Wegen der Corona-Pandemie entfällt der Unterricht bis auf weiteres!
Schwerpunkt: 
18 Übungen des Taiji - QiGong
Gruppenstärke maximal 6 Personen
Termine

fortlaufend donnerstags von 10:45 Uhr bis 11:45 Uhr
Ort
Holzweg 6, 21244 Buchholz i.d.N., Raum 8
Info & erforderliche Anmeldung
www.blau-weiss-buchholz.de, mail@blau-weiss-buchholz.de, oder 04181 - 8942

TV Welle e.V.

Wegen der Corona-Pandemie entfällt der Unterricht bis auf weiteres!
Schwerpunkt: 
Gesundheitsschützendes QiGong (Daoyin Baojian Gong)
kleine Gruppen, persönliche Atmosphäre
Termine
dienstags, 18.45 Uhr bis 20:15 Uhr
Ein Einstieg in den noch nicht abgeschlossenen Kurs ist möglich. Es sind in diesem Kurs noch 6 Termine vorgesehen.
Ort
Turnhalle der Grundschule Handeloh, Schulstraße 5, 21256 Handeloh
Info & Anmeldung:
www.tv-welle.de, info@tv-welle.de oder 04188 - 8100.

Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg

Schwerpunkt: Gesundheitsschützendes QiGong Daoyin Baojian Gong
Termine
Freitag, 16. April bis Freitag, 4. Juni 2021 (6 Termine), von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort
Bewegungsraum Neue Straße 10, 21244 Buchholz i.d.N.
Info & Anmeldung
www.kvhs-harburg.de, b.kleinekampmann@LKHarburg.de oder 04181 - 2342910